Ihr Externer Datenschutzbeauftragter

Unsere Kompetenz: Datenschutz!

  • Sie haben mindestens 10 PC-Arbeitsplätze, an denen personenbezogene Daten verwaltet werden?
  • Ihre Kunden fragen Sie, wie Sie mit Ihren Daten umgehen?
  • Sie erwarten demnächst eine Betriebsprüfung?
  • Sie möchten Ihre ISO-Zertifizierung aufrechterhalten?
  • Ihnen sind die Kosten für die Aus- und Fortbildung eines internen Mitarbeiters zu hoch?
  • Sie haben zu wenig Personal, um jemanden für die Rolle des Datenschutzbeauftragten freistellen zu können?
  • Der erweiterte Kündigungsschutz für den betrieblichen Datenschutzbeauftragten ist nicht nach Ihrem Geschmack?

Dann helfen wir Ihnen – wir stellen Ihrem Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragten!

Ihre Vorteile:

  • Keine Interessenskollisionen und damit keine Gefahr einer ungültigen Bestellung
  • Transparente Kosten für Sie
  • keine Doppelbelastung für den internen Mitarbeiter
  • keine Aus- und Fortbildungskosten im Unternehmen
  • es kommen ausgewiesene Computerexperten zum Einsatz, die sowohl die rechtlichen als auch die technischen Zusammenhänge kennen
  • Wegfall des erweiterten Kündigungsschutzes

Machen Sie aus der Pflicht eine Tugend! Wer seine Daten schützt und dies auch öffentlich macht, gewinnt Kundenvertrauen. mit diesem “weichen Faktor” können Sie sich sogar einen Vertrauensvorsprung vor dem Wettbewerb sichern!

Das leisten wir für Sie
Wer muss einen Datenschutzbeauftragten bestellen
Wer darf zum Datenschutzbeauftragten bestellt werden
Externer oder interner Datenschutzbeauftragter
Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Sie möchten zu unseren Experten für Datenschutz Kontakt aufnehmen? Füllen Sie einfach das Formular aus, wir werden uns bei Ihnen melden!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Name der Firma (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht