Christian Quanz

Der Access-Lösungsblog

Fallbeispiele, Lösungen, Tricks und andere kleine Helferlein im Umfeld der Arbeit mit Microsoft Access.

Alle Codebeispiele können an dieser Stelle gerne weiterverwendet werden – die einzige Bedingung ist die folgende: Copyright-Hinweise auf den Autor müssen erhalten bleiben.

Falls nicht anders beschrieben, laufen alle hier vorgestellten Lösungen unter allen Access-Versionen ab 2003.

Viel Spaß beim Entwickeln und Problemlösen!

Inceptum Software & Services
Christian Quanz

Berechnung von Ostersonntag & Co bis 2100

Wie die meisten wissen, gibt es im Jahr Feiertage, die auf feste Termine fallen (z.B. Weihnachten) sowie Feiertage, die sich am Mondumlauf orientieren. Dabei ist der “Ankerpunkt” der Ostersonntag. Dieses Datum ist so festgelegt, dass es auf den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling fällt (seit dem Konzil von Nicäa im Jahre 325 ist das so). Weiterlesen

Active-Directory-Benutzerdaten in Access auslesen

Vielfach steht man vor der Aufgabe, dass man – statt unnötig Daten doppelt zu verwalten – bereits vorhandene Daten aus dem Active Directory der Netzwerkverwaltung ausliest. Das kann man beispielsweise für personalisierte Briefköpfe unter Word oder Access nutzen. Wenn ein Benutzer beispielsweise in einem Access-basierten Fakturaprogramm eine Rechnung schreibt, kann man durch eine kleine Funktion dafür sorgen, dass sämtliche Benutzerdaten wie z.B. Name, Dienstort, Telefon. E-Mail-Adresse etc. aus dem AD ausgelesen werden und somit im Programm direkt verwendbar sind. Weiterlesen

Access-Runtime 2010 – Applikationsstart erfolgt nur nach lästigem Bestätigen des sicheren Inhaltes

Problem: Wenn Access Runtime 2010 eingesetzt wird und man ein erstelltes Access-Programm starten will, erhält man vor dem Start ein Fenster, mit dem man bestätigen soll, dass man potentiell unsicheren Code ausführen möchte. Weiterlesen